Seniorenpflegeheim Ranstadt

  • Betreiber: Cura Sana
  • Pachtvertrag: 25 Jahre + 5 Jahre Verlängerungsoption
  • 5,0 % Mietrendite

  • 72 Einzelzimmer + Tagespflegebereich
  • Kaufpreis der Pflegeapartments: 125.210,97 € bis 127.236,03 €
  • Fertigstellung: Juli 2015

Seniorenpflegeheim als Kapitalanlage

In der hes­si­schen Gemein­de Ran­stadt, nörd­lich der Stadt Nid­da mit ca. 17.000 Ein­woh­nern, ent­steht auf einer Brut­to­ge­schoss­flä­che von ca. 4.000 Qua­drat­me­tern und ins­ge­samt 3 Eta­gen, ein Senio­ren­pfle­ge­heim mit 72 Pfle­ge­ap­par­te­ments und ein Tages­pfle­ge­be­reich. Jedes der 72 Pfle­ge­ap­par­te­ments wird mit einem eige­nen Dusch­bad aus­ge­stat­tet sein. Die Aus­stat­tung des Senio­ren­pfle­ge­heims ist groß­zü­gig, die Cafe­te­ria sowie Gemein­­schafts- und The­ra­pie­räu­me laden die Bewoh­ner zum Aus­tausch und Ver­wei­len ein. Das Pfle­ge­heim bie­tet pfle­ge­be­dürf­ti­gen Men­schen jeder Pfle­ge­stu­fe ein Zuhau­se. Die nahe­ge­le­ge­nen Städ­te wie Fried­berg, Bad Nau­heim, Nid­da und Büdin­gen sind inner­halb von 15 Auto­mi­nu­ten zu errei­chen. Frank­furt am Main und der Rhein-Main Flug­ha­fen sind inner­halb von 40 Auto­mi­nu­ten zu errei­chen und damit ein wich­ti­ger Fak­tor für Pend­ler und Reisende.

Bilder zum Seniorenpflegeheim

Seniorenpflegeheim Ranstadt | Wir vermitteln Pflegeapartments | pflegeobjekt.de
Menü
Pflegeobjekt