Das Pflegeobjekt-Konzept
Werden Sie Eigentümer einer Pflegeimmobilie

Professionelle Standortanalyse und Bedarfsplanung

Ein Bau­trä­ger plant mit dem zukünf­ti­gen Betrei­ber (z.B. Vita­nas, Johan­ni­ter, AWO) über einen Zeit­raum von ca. zwei Jah­ren den Bau eines Pfle­ge­ob­jekts. Dabei wer­den mög­li­che Stand­or­te nach Qua­li­tät, Ver­sor­gungs­si­tua­ti­on und Alters­struk­tur ana­ly­siert. Das Pfle­ge­ob­jekt wird nach dem Woh­nungs­ei­gen­tums­ge­setz (WEG) in meh­re­re Pfle­ge­apart­ments auf­ge­teilt, die ein­zeln ver­kauft werden.

Ein Mieter + lange Mietlaufzeit = sichere Mietrendite

Der Betrei­ber wird zum Gene­ral­mie­ter und unter­schreibt einen Miet­ver­trag über eine Lauf­zeit von min­des­tens 20 Jah­ren. Wäh­rend der gesam­ten Lauf­zeit küm­mern sich der Betrei­ber und eine Ver­wal­tungs­ge­sell­schaft um die Immo­bi­lie. Es ent­fal­len ver­miet­er­ty­pi­sche Auf­ga­ben, wie Neben­kos­ten­ab­rech­nung, Repa­ra­tu­ren und die Mietersuche.

Die Pflegeimmobilie
Von der Projektierung bis zur Nutzung

UnserPflegeobjekt KonzeptfürIhreattraktiveundsichereGeldanlage!|pflegeobjekt.de

Grundstückssuche & Bedarfsanalyse

  • Erstellung einer Standort- und Bedarfsanalyse (Altersstruktur, Versorgungssituation)
  • Auswahl Betreiber
  • Sicherung Grundstück
WerdenSieEigentümereinesPflegeapartments|Pflegeobjekt Konzept

Planung & Konzeption

  • Bauplanung in Abstimmung mit zukünftigem Betreiber
  • Klärung der baulichen Gegebenheiten und der rechtlichen Rahmenbedingungen
WirvermittelnIhneneinePflegeimmobilie|Pflegeobjekt Konzept

Bauphase & Realisation

  • Überwachung und Kontrolle der Bauentwicklung
  • Umsetzung der Betreibervorgaben
  • Verkauf der Pflegeapartments im Wohnungseigentum
Werden Sie Eigentümer eines Pflegeapartments | pflegeobjekt.de

Fertigstellung & Nutzung

  • Übergabe an den Betreiber für eine Laufzeit von mindestens 20 Jahren
  • Verwaltung der Immobilie durch den Betreiber und eine Verwaltungsgesellschaft

Ab dem ersten Tag
Überdurchschnittliche Mietrenditen

Nach Fer­tig­stel­lung des Pfle­ge­ob­jekts wird dem Betrei­ber eine Pre-Ope­­ning-Pha­­se gewährt. In der Regel zahlt der Betrei­ber in die­ser Pha­se von sechs Mona­ten kei­ne Mie­te, um ihm den Anlauf der Ein­rich­tung zu erleich­tern. In den meis­ten Fäl­len sind die­se Kos­ten bereits in die Gesamt­in­ves­ti­ti­on ein­ge­rech­net, sodass der Eigen­tü­mer ab dem ers­ten Monat der Inbe­trieb­nah­me sei­ne Mie­te erhält.

Die Pflegeimmobilie
Nachhaltiges und soziales Investment

Werden Sie Eigentümer eines Pflegeapartments | Konzept

Pflegebedürftige

  • Die pflegebedürftigen Personen beziehen ein Apartment der Einrichtung
  • Die Tagessätze für die stationäre Pflege betragen je nach Pflegestufe 90€ - 130€, die der Betreiber für seine Leistungen erhält
  • Der Bewohner des Apartments erhält Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung
Seniorenresidenz Bünde | Wir vermitteln Pflegeapartments | pflegeobjekt.de

Betreiber

  • Der Betreiber zahlt für die Laufzeit des Mietvertrages eine Miete an die Eigentümer der Apartments
  • Durch die Einnahmen werden außerdem das Pflegepersonal, die Verpflegung und weitere Aufwendungen finanziert
  • Der Betreiber übernimmt einen großen Teil der vermietertypischen Aufgaben
UnserKonzeptfürIhreattraktiveundsichereGeldanlage!|Pflegeobjekt Konzept

Eigentümer

  • Der Eigentümer erhält jeden Monat die Miete für sein Apartment
  • Eigentümer sind in der Regel nur für die Instandsetzung des Daches und der tragenden Gebäudeteile verantwortlich
  • Regelmäßige Eigentümerversammlungen und eine Verwaltungsgesellschaft sorgen für eine stetige Kontrolle des Zustandes der Immobilie

Sie möchten weitere Infos zum Thema „Erwerb einer Pflegeimmobilie“?

Menü
Pflegeobjekt