Die Vorteile
der Geldanlage Pflegeimmobilie

Attraktive Rendite und konjunkturunabhängige, sichere Geldanlage

Pflegeimmobilien sind mit einer Mietrendite um die 4% eine attraktive Geldanlage am Immobilien- bzw. Kapitalmarkt. Renditen vermieteter Wohnimmobilien liegen trotz Risiken und Verwaltungsaufwand in der Regel unter diesem Wert. Infolge des stark wachsenden Bedarfs an stationären Pflegeplätzen kann es bei Pflegeimmobilien zusätzlich zu einem überdurchschnittlichen Wertzuwachs kommen.

Im Gegensatz zu indirekten Investments in Immobilien, bspw. über geschlossene Beteiligungen oder offene Immobilienfonds, erhält der Eigentümer zusätzlich alle Rechte und Pflichten der Grundbucheintragung.

Wir empfehlen ausschließlich den Direktkauf eines Pflegeapartments. Die Risiken von Investments in geschlossene Beteiligungen oder in offene Immobilienfonds zeigen insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ihre Schwächen. 2014 befinden sich 16 offene Immobilienfonds in der Abwicklung, die innerhalb der „Finanzkrise“ schließen mussten. Anleger müssen Abschläge von teilweise über 50 Prozent hinnehmen.

Bei der Investition in eine Pflegeimmobilie empfehlen wir dringend den direkten Erwerb eines Pflegeapartments mit Eintragung ins Grundbuch. Auf diese Weise vermeiden Sie die zusätzlichen Risiken solcher Finanzkonstrukte.

Menü
Pflegeobjekt