Pflegezentrum an der Grünberger Warte

  • Cura Sana
  • 20 Jahre Pachtvertrag + 5 Jahre Verlängerungsoption
  • Mietrendite: 5,30 %

  • 83 Einzelzimmer
  • Kaufpreis: 120.000 €
  • Geplante Fertigstellung Frühjahr 2016

Pflegeappartment als Altersvorsorge

Das moder­ne Pfle­ge­zen­trum ent­steht im infra­struk­tu­rell sehr gut ange­schlos­se­nen Nor­den von Grün­berg, einer Fach­werk-Stadt mit etwa 14.000 Ein­woh­nern im Land­kreis Gie­ßen. Der Bahn­hof, wel­cher Grün­berg auf direk­tem Weg mit den Städ­ten Gie­ßen und Ful­da ver­bin­det, liegt nur ca. 200 m Fuß­weg ent­fernt und auch Zen­trum und his­to­ri­sche Alt­stadt sind in Kür­ze erreich­bar (ca. 600 m).

Die Pfle­ge­ein­rich­tung selbst ver­fügt über 83 Pfle­ge­ap­par­te­ments, eine eige­ne Groß­kü­che sowie eine Cafe­te­ria im Erd­ge­schoss. Die 83 Pfle­ge­plät­ze wer­den aus­schließ­lich in Form von Ein­zel­zim­mern ange­bo­ten, sodass Bewoh­ner die Pfle­ge­leis­tun­gen in ihren per­sön­li­chen vier Wän­den erle­ben kön­nen. Dabei ver­fügt jedes Zim­mer über ein eige­nes Bad und eine moder­ne Aus­stat­tung sowie ein Not­ruf-Sys­tem. Das hoch­wer­ti­ge Mobi­li­ar schafft ein anspre­chen­des Wohn­am­bi­en­te. Das schwel­len­freie Bad mit Wasch­be­cken, Dusche und WC gewähr­leis­tet die Basis für eine pro­fes­sio­nel­le Pfle­ge inner­halb der Pri­vat­sphä­re jedes einzelnen.

Gemein­sa­mes Woh­nen und selbst­be­stimm­tes Leben dank Wohn­grup­pen­prin­zip und unter­stüt­zen­der Betreu­ung. Die Pfle­ge­ap­par­te­ments sind orga­ni­sa­to­risch ins­ge­samt sie­ben Wohn­grup­pen zuge­ord­net. Den 9 bis 14 Bewoh­nern jeder Wohn­grup­pe ste­hen neben den eige­nen Appar­te­ments eine Viel­zahl an Begeg­nungs­flä­chen und Auf­ent­halts­räu­men zur Ver­fü­gung. Hier­zu gehö­ren ein­la­den­de Gemein­schafts­räu­me mit hoch­wer­ti­ger Küche, groß­zü­gi­ge Ter­ras­sen und Bal­ko­ne sowie ein geschützt lie­gen­der Gar­ten mit vie­len Sitzgelegenheiten.

Das Kon­zept des Pfle­ge­heims bie­tet gemein­sa­mes Woh­nen bei anspruchs­vol­ler Betreu­ung und gleich­zei­tig selbst­be­stimm­tem Pri­vat­le­ben. Die­se Ziel­set­zung fin­det sich in vie­len Pla­nungs­de­tails wie­der und wird unter ande­rem dadurch abge­run­det, dass jeder Bewoh­ner sei­nen eige­nen Brief­kas­ten erhält. Für die Ser­vice- und Betreu­ungs­leis­tun­gen sor­gen eine Viel­zahl an Prä­senz­kräf­ten im Haus.

Bilder zu den Pflegeappartments

Pflegeapartment als AltersvorsorgePfleappartment als KapitalanlagePflegeappartment als Geldanlage

Menü
Pflegeobjekt