Seniorendomizil Bernau (nahe Berlin)

  • Betreiber: Seniorendomizil Bernau SDB GmbH
  • Mietrendite: 3,50 %
  • Pachtvertrag: 29 Jahre + 11 Monate

  • 151 Einzelpflegeapartments
  • Kaufpreise: 160.048,00 € bis 299.764,00 €
  • Fertigstellung: voraussichtlich 1. Quartal 2021 (bereits über 90% fertiggestellt)

Seniorenresidenz in bester, naturnaher Lage in der Nähe von Berlin (24km)

Bernau gehört mit gut 40.000 Einwohnern dem Landkreis Barnim an und liegt rund 24 km vom Zentrum der Bundeshauptstadt Berlin entfernt. Der Ort liegt in Misch- und Nadelwälder eingebettet, ist von zahlreichen Seen umgeben und zieht viele Ausflügler in diese Umgebung. Die Stadt verfügt über Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie eine sehr gut entwickelte medizinische Versorgung. Es gibt mehrere Krankenhauseinrichtungen, unter anderem das Immanuel Klinikum Bernau-Herzzentrum Brandenburg, eines von drei Hochschulkrankenhäusern der Medizinischen Hochschule Brandenburg.

Herrvorragende Nahverkehrsanbindung: in ca. 30 min nach Berlin

Viele Bewohner Bernaus pendeln zur Arbeit nach Berlin. Mit dem PKW ist die Bundeshauptstadt über die A11 Berlin–Stettin und die A10 Berliner Ring gut zu erreichen. Die S-Bahn (S 2) verkehrt im 20-Minuten-Takt und verbindet Bernau direkt mit dem Berliner Zentrum, so dass man in nur 35 Minuten in der Friedrichstraße ist. Ferner gibt es einen Regionalbahn- und Intercity-Anschluss.

Stadtnah mit familiärem Ambiente

Das „Seniorendomizil Bernau“ entsteht in erstklassiger Lage „An der Tränke 1“. Das Stadtzentrum mit diversen Einzelhandels- und Fachgeschäften, dem S-Bahnhof sowie Arztpraxen unterschiedlicher Fachrichtungen ist fußläufig erreichbar. Das Gebäude verfügt über 5 Vollgeschosse mit insgesamt 151 Einzelpflegeapartments. Davon befinden sich 138 Plätze in offenen Wohnbereichen und 12 Plätze in einem gesonderten Abschnitt. Bei der Gestaltung wurde auf großzügige Aufenthaltsbereiche, Wohnlichkeit und ein familiäres Ambiente geachtet. Neben der klassischen somatischen Pflege bietet die Einrichtung einen speziellen Wohnbereich und konzeptionellen Schwerpunkt für demenziell veränderte Menschen an. Die Bewohner des Hauses haben Zugang zu einem einzigartigen Terrassen- und Gartenbereich. In einem geschützten Sinnes-Garten werden die Sinne dementer Menschen geweckt und diese zu Aktivitäten angeregt.

Seniorenheim-Betreiber mit 25 Jahren Erfahrung im Pflegesektor

Die AURISCARE GmbH wurde 2011 nach erfolgreichem Verkauf der Gesellschaftsanteile der vorherigen Betreibergesellschaft Deutsche Pflege und Wohnen AG-DPUW (H&R – Gruppe) gegründet. Als Entwickler und Betreiber von stationären Pflege- und Gesundheitseinrichtungen in privater Trägerschaft bringt AURISCARE sein Betreiber-Know-How direkt und frühzeitig mit ein. Die Gründer und Geschäftsführer verfügen jeweils über mehr als 25 Jahre Marktkenntnis im Gesundheits- und Pflegesektor. Hier finden Sie einen Link zur Internetseite des Betreibers:

AURISCARE GmbH

Hohe Mietrendite und sehr lange Mietvertragslaufzeit

Die anfängliche Mietrendite beträgt 3,50 % brutto. Die Laufzeit des Mietvertrages erstreckt sich über 29 Jahre plus 11 Monate. Die Fertigstellung wird voraussichtlich im 1. Quartal 2021 erfolgen. Die Pre-Opening-Phase beträgt 3 Monate, sodass Sie die erste Mietzahlung voraussichtlich im 2. Quartal 2021 erhalten.

Menü
Pflegeobjekt