Seniorenzentrum Georgsmarienhütte

  • Betreiber: WH Care Georgsmarienhütte GmbH
  • 20 Jahre Pachtvertrag + 1 x 5 Jahre Verlängerungsoption
  • Mietrendite: 4,50 %

  • 93 Einzelpflegeapartments, 24 Betreute Wohnungen
  • KfW-Effizienzhaus 55
  • Fertigstellung voraussichtlich Februar 2018
  • Kaufpreise: 110.330 € bis 188.313 €
  • Energiebedarf: 35,4 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse A
  • Ein Projekt der Wirtschaftshaus Gruppe Garbsen

Das Seniorenheim als Wertanlage

Im „Seniorenzentrum Georgsmarienhütte“ können Investoren Pflegeapartments und betreute Wohnungen nach dem WEG-Modell erwerben. Sie erhalten vom Betreiber einen 20-Jahres-Mietvertrag mit Indexierung und 2 x 5-jähriger Mietverlängerungsoption. Der Betreiber zahlt dem Investor eine Miete, aus der sich für den Anleger eine anfängliche Mietrendite von 4,50 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis ergibt. Die Verwaltergebühr beträgt 30,00 € (inkl. USt.) im Monat und die voraussichtliche Instandhaltungsrücklage liegt bei vsl. 2,00 € je m² und Jahr.

Der für die vollstationäre Pflege ausgelegte Neubau bietet auf knapp 6.000 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche Platz für 93 Einzelpflegeapartments und 27 Wohnungen für betreutes Wohnen. Jede Wohneinheit ist hell und geräumig konzipiert und verfügt über ein eigenes Badezimmer. Die stilvolle Einrichtung und die warmen Farben bieten ein Höchstmaß an Gemütlichkeit. Die Stadt Georgsmarienhütte liegt im Kreis Osnabrück. Sie ist über die Autobahnen A1 und A2 gut an den Norden und Westen Deutschlands angebunden. Osnabrück liegt in nur 10 km Entfernung, Münster und Bielefeld sind beide nur rund 45 km entfernt.

Als Betreiber des Pflegeheimes, welches wir Ihnen hier anbieten, konnte die „WH Care Georgsmarienhütte GmbH“ gebunden werden. Sie ist eine 100 %ige Tochter der WH Care Holding GmbH, welche im Jahr 2014 gegründet wurde und bereits 5 Pflegeheime im Norden von Deutschland betreibt. Der Investor erhält für sein erworbenes Pflegeapartment, sofern dieses nicht bezogen ist, ein bevorzugtes Belegungsrecht, andernfalls eine bevorzugte Belegung in einem der nächsten frei werdenden Pflegeappartements in der Einrichtung. Dies gilt für den Käufer und seine nächsten Angehörigen.

Bilder zum Seniorenheim

Seniorenheim als Wertanlage

Menü
Pflegeobjekt