Seniorenzentrum „Zum Pfarrberg“ Eppendorf

  • Betreiber: Argentum Holding GmbH
  • Mietrendite: 3,50 %
  • Bundesland: Sachsen
  • Nächste Großstadt: Chemnitz (27 km)

  • 49 Pflegeapartments (32 Einzelzimmer, 17 Doppelzimmer)
  • Pachtvertrag: 20 Jahre + 2 × 5 Jahre Verlängerungsoption
  • Kaufpreise: 186.717,00 € bis 273.787,00 €
  • Wohnflächen: 62,48 m² bis 91,60 m² (inkl. anteiliger Gemeinschaftsflächen)
  • Fertigstellung: bereits fertiggestellt

Wissenswertes über Eppendorf

Die Gemein­de Eppen­dorf befin­det sich als Teil des Land­krei­ses Mit­tel­s­a­schen im unte­ren Erz­ge­bir­ge, etwa 20 km öst­lich von Chem­nitz und 15 km süd­west­lich von Frei­berg. Die Ver­kehrs­an­bin­dung an die A4 ist über meh­re­re Schnell­stra­ßen gege­ben. Direk­te Ver­bin­dun­gen per Bus bestehen prak­tisch in alle Rich­tun­gen. Bis zur Mit­te des 19. Jahr­hun­derts war Eppen­dorf durch die Land­wirt­schaft geprägt. Die ers­ten Fabri­ken im Ort pro­du­zier­ten Spiel­wa­ren. Heu­te ist die Wirt­schaft in Eppen­dorf klein- und mit­tel­stän­disch struk­tu­riert. Auch der Tou­ris­mus im Ort gewinnt inzwi­schen zuneh­mend an Bedeu­tung. In Eppen­dorf und der nähe­ren Umge­bung laden Sehens­wür­dig­kei­ten, Sport­stät­ten, Rad‑, Wan­der- und Reit­we­ge zum Besuch und zu akti­ver Erho­lung ein. Typisch für die Eppen­dor­fer Umge­bung sind die wei­ten Wei­den und Äcker auf den Hoch­flä­chen, die den Ort umgeben.

Alle Infos zu dem Seniorenzentrum

Das Senio­ren­zen­trum „Zum Pfarr­berg“ liegt idyl­lisch in länd­li­cher Gegend auf einem Berg (in der Oederaner Stra­ße 9) mit einem wun­der­schö­nen Blick auf den Ort Eppen­dorf und das Osterz­ge­bir­ge. In der nähe­ren Umge­bung befin­det sich das Schloss Augus­tus­burg sowie der Golf­platz in Gah­lenz. Die Senio­ren­an­la­ge wur­de 2003 eröff­net und bie­tet inklu­si­ve einer 2007 fer­tig­ge­stell­ten Gebäu­de­er­wei­te­rung Platz für 66 Pfle­ge­plät­ze in 32 Ein­zel­zim­mern und 13 Dop­pel­zim­mern sowie den Schwerst­pfle­ge­be­reich mit 4 Dop­pel­zim­mern. Jedes Zim­mer ver­fügt über eine Nass­zel­le mit Dusche und WC. Das Haus ver­fügt über eine eige­ne Küche, die für das leib­li­che Wohl der Bewoh­ner sorgt. Im Erd­ge­schoss befin­det sich das Foy­er, der Emp­fang sowie der Spei­se­saal mit Cafe­te­ria und Win­ter­gar­ten. Die lie­be­voll als klei­ner Park ange­leg­ten Außen­an­la­gen und gro­ße Bal­ko­ne laden zum Auf­ent­halt an der fri­schen Luft ein. Eine Beson­der­heit ist die haus­ei­ge­ne Sau­na­land­schaft. Hier fin­den Sie einen Link zur Inter­net­sei­te des Pfle­ge­zen­trums: Senio­ren­zen­trum Eppendorf

Die anfäng­li­che Miet­ren­di­te liegt bei 3,50 % brut­to. Die Lauf­zeit des Miet­ver­tra­ges beträgt 20 Jah­re (seit dem 01.03.2021) mit einer Ver­län­ge­rungs­op­ti­on um wei­te­re 2 x 5 Jah­re. Eine Pre-Ope­ning-Pha­se ent­fällt, die ers­te Miet­zah­lung erfolgt direkt nach voll­stän­di­ger Kaufpreiszahlung.

Der Betreiber: Argentum Holding GmbH

Der Betrei­ber, die Argen­tum Grup­pe, wur­de im Jahr 2018 gegrün­det und legt Wert auf nach­hal­ti­gen, gesun­den Auf­bau der Qua­li­täts­füh­rer­schaft im deut­schen Pfle­ge­markt. Seit der Grün­dung konn­te die Grup­pe bereits ca. 4.000 Bet­ten der sta­tio­nä­ren Pfle­ge mit rund 30 Ein­rich­tun­gen über­neh­men. Wei­te­re Neu­bau­pro­jek­te sind an unter­schied­li­chen Stand­or­ten bereits in der Ent­ste­hungs- und Eröff­nungs­pha­se. Die­se Pro­jek­te umfas­sen sta­tio­nä­re Pfle­ge, betreu­te Woh­nun­gen, Tages­pfle­ge, außer­kli­ni­sche Inten­siv­pfle­ge sowie ambu­lan­te Dienste.

Der Inves­tor erhält für sein erwor­be­nes Eigen­tum ein bevor­zug­tes Bele­gungs­recht in die­ser und in allen von der Argen­tum Hol­ding GmbH betrie­be­nen Ein­rich­tun­gen. Damit erhöht sich im Bedarfs­fall die schnel­le Ver­füg­bar­keit eines Pfle­ge- und Betreu­ungs­plat­zes erheb­lich. Das bevor­zug­te Bele­gungs­recht gilt für den Eigen­tü­mer selbst und für sei­ne nächs­ten Familienangehörigen.

Die Standorte der Argentum Holding GmbH

Hier fin­den Sie die Stand­or­te der Argen­tum Hol­ding GmbH: Stand­or­te Argentum

Menü
Pflegeobjekt