Neubauprojekt Wohn- und Pflegezentrum Neuenstein

  • Betreiber: Wohn- und Pflegezentrum Neuenstein GmbH (Charleston Holding GmbH)
  • Mietrendite: 3,50 %
  • KfW-55 Förderung

  • 84 Einzelpflegeapartments
  • Kaufpreise: 196.558 € bis 230.058 €
  • Fertigstellung: frühestens 2. Quartal 2022, spätestens 3. Quartal 2022

Seniorenresidenz als Kapitalanlage im Dreieck Kassel, Fulda und Eisennach

Die Gemeinde Neuenstein liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im Regierungsbezirk Kassel und damit im landschaftlich äußerst reizvollen Nord­osten des Bundeslandes Hessen. Größte Stadt der Umgebung ist das Oberzentrum Kassel (rund 200.000 Einwohner), nächste Stadt ist mit dem ­unmittelbar ans Gemeindegebiet angrenzenden Bad Hersfeld (etwa 30.000 Einwohner) der Verwaltungssitz des Landkreises. In der im Höhenzug des Knüllgebirges ­gelegenen Gemeinde Neuenstein selbst geht es derweil angenehm beschaulich zu. Über die A7 (Anschlussstelle 85/ Bad Hersfeld-West) ist die Gemeinde direkt an den überregionalen Fernverkehr angeschlossen.

Moderne Pflegeeinrichtung in Neuenstein: 84 Stationär- und 18 Tages-Pflegeplätze

Das modern konzipierte Wohn- und Pflegezentrum Neuenstein bietet Raum für insgesamt 84 Plätze der stationären Pflege, die jeweils in ansprechenden Einzelzimmern inklusive Duschbad mit WC untergebracht sind. Dazu kommen Verfügungszimmer, Verwaltungsräumlichkeiten, reizvolle Aufenthaltsbereiche sowie ein behagliches Café/Bistro. Im Erdgeschoss befindet sich darüber hinaus eine Tagespflegeeinrichtung für mind. 18 Personen.

Erfahrener, wachstumsstarker Pflegeeinrichtungsbetreiber mit über 50 Standorten

Betreiber ist die die Wohn- und Pflegezentrum Neuenstein GmbH, unter dem Patronat der Charleston Holding GmbH. Der Name Charleston steht für ein modernes und innovatives Pflegekonzept, bei dem die stationäre und ambulante Versorgung von hilfsbedürftigen Menschen sichergestellt wird. Die Charleston-Gruppe bietet rund 4.200 pflegebedürftigen Menschen ein festes Zuhause beziehungsweise ein Zuhause auf Zeit an. Die Wohn- und Pflegezentren befinden sich an rund 50 Standorten mit vollstationären Wohn- und Pflegeeinrichtungen sowie Tagespflegen, ambulanten Pflegediensten, Pflegefachzentren und einem Intensivpflegedienst. Die Charleston-Gruppe gehört heute zu den wachstumsstärksten Unternehmen der Pflegewirtschaft.

Bevorzugtes Belegungsrecht für Investoren und die nächsten Angehörigen

Der Investor erhält für sein erworbenes Eigentum ein bevorzugtes Belegungsrecht in dieser und in allen von der Charleston betriebenen Einrichtungen. Damit erhöht sich im Bedarfsfall die schnelle Verfügbarkeit eines Pflege- und Betreuungsplatzes erheblich. Das bevorzugte Belegungsrecht gilt für den Eigentümer selbst und für seine nächsten Angehörigen.

Hohe, anfängliche Mietrendite von 3,50%

Die anfängliche Mietrendite liegt bei 3,50 % brutto. Die Laufzeit des Mietvertrages beträgt 25 Jahre mit einer Verlängerungsoption um weitere 1 x 5 Jahre. Die Pre-Opening-Phase für den Investor beträgt 4 Monate. Der Bau hat bereits im 3. Quartal 2020 begonnen und wird voraussichtlich im 2. Quartal 2022 bzw. spätestens im 3. Quartal 2022 fertiggestellt werden. Die erste Mietzahlung nach Kaufpreiszahlung und Ablauf der Pre-Opening Phase erfolgt frühestens im 4. Quartal 2022 oder spätestens im 1. Quartal 2023.

Bessere Rendite durch Förderung (KFW-55-Darlehen mit 18.000€ Tilgungszuschuss)

Wie bereits oben erwähnt, haben Sie die Möglichkeit, das KfW-55-Darlehen – mit bis zu 120.000 € und ab 0,57 % Effektivzins p. a. – in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich erhalten Sie im Rahmen der Förderung einen Tilgungszuschuss von 15 % auf die Darlehenssumme – max. 18.000 €.
Durch diese Vorgehensweise hebeln Sie Ihre Eigenkapitalrendite je nach Eigenkapitaleinsatz bis in den zweistelligen Bereich. Zudem senken Sie Ihre Steuerbelastung durch die Zinsen, die Sie als Werbungskosten von Ihren Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung absetzen können. Berücksichtigen Sie auch, dass sich Ihr Darlehen laufend durch Inflation entwertet. Hier finden Sie weitere Informationen zum KfW-Förderprogramm:

KfW-Effizienzhaus

 

 

Menü
Pflegeobjekt